Doitscha. Eine jüdische Mutter packt aus.

Altaras, Adriana

Aus wechselnden Perspektiven – der jüdischen Mutter, des Ehemanns (westfälischer Katholik), der Söhne, der Tante, des Freundes und der Psychotherapeutin – werden humorvoll Szenen aus dem Familienalltag in Berlin erzählt, die einen Einblick in die deutsch-jüdische Lebenswirklichkeit geben.

Köln: Kiepenheuer u. Witsch 2014. – 254 S.
Marion Bertling, Münster 2015.
7 Std. 15 Min.

26896

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit