Nicht schwindelfrei.

Schubiger, Jürg

Pauls Gedächtnis ist sehr unzuverlässig geworden. Namen sind ihm entfallen, seine Lebensgeschichte hat Lücken. Seine Umgebung behandelt ihn wie einen Kranken, er selbst dagegen empfindet seinen Zustand als durchaus angenehm: Befreit vom Ballast der Erinnerungen ist er offen für das, was der Augenblick anbietet.

Innsbruck: Haimon 2014. – 112 S.
Silvester von Hösslin, Zürich 2014.
2 Std. 44 Min.

26594

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit