In Ruhe sterben. Was wir uns wünschen und was die moderne Medizin nicht leisten kann.

Gronemeyer, Reimer u.a.

Unser Gesundheitssystem kennt nur noch die medizinische Therapie. Todkranke Menschen werden langwierig und schmerzhaft therapiert. Die Autoren fordern eine Rückkehr zu fürsorglicher Begleitung und Zuwendung, damit wir in Würde sterben können.

München: Pattloch 2014. – 304 S.
Rosie Will, Bonn 2015.
10 Std. 39 Min.

26887

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit