Der verlorene Sohn.

May, Karl

Ein dem Spiel ergebener Leutnant, auf dessen Gewissen eine alte Schuld lastet, verstrickt sich immer mehr in ein Netz von Verbrechen. Detektiv Franz Arndt nimmt sich der Sache an und bemüht sich erfolgreich um die Rehabilitation Unschuldiger.

Bamberg: Karl-May-Verlag 1985. – 432 S.
Christian Lenhart, Marburg 1993.
13 Std. 15 Min.

26852

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit