Die Flügel der Sphinx. Commissario Montalbano sehnt sich nach der Leichtigkeit des Seins.

Camilleri, Andrea

Der Mord an einer jungen Frau bereitet der Polizei im sizilianischen Vigàta Kopfzerbrechen. Es gibt keine Hinweise auf die Identität des Opfers und das Gesicht ist vollkommen entstellt. Einziger Anhaltspunkt ist ein Tattoo auf der linken Schulter: ein Schmetterling.

Bergisch-Gladbach: Lübbe 2009. – 271 S.
Volker Baer, Leipzig 2015.
6 Std. 43 Min.

26765

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit