Nicht alle Eisbären halten Winterschlaf. Eine arktische Safari.

Riel, Joern

Mit Witz und Poesie wird erzählt, wie man in dem Land der atemberaubenden Naturschönheiten, der Arktis, seinen ersten Eisbären fängt, eine Funkstation errichtet, sich auf einem Eisberg durch die Fjorde treiben lässt oder sich eine Frau erträumt.

Zürich: Union 2001. – 264 S.
Uwe Wriedt, Münster 2002.
9 Std. 50 Min.

26740

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit