Lackschaden.

Fröhlich, Susanne

Wie fühlt man sich, wenn die eigenen Kinder kaum noch mit einem reden, der Ehemann offensichtlich viel lieber auf dem Golfplatz als zu Hause ist, der frisch verwitwete Schwiegervater hingegen den ganzen Tag lang Ansprache erwartet und das Klimakterium einem schweißig im Nacken sitzt? Soll es das etwa gewesen sein? Nein! beschließt Andrea Schnidt und merkt schon bald: Ja, da geht noch was!

Frankfurt/M.: Krüger 2012. – 280 S.
Marion G. Schmitz, Hamburg 2014.
8 Std. 23 Min.

26698

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit