Apostoloff.

Lewitscharoff, Sibylle

Zwei Schwestern sind mit einem Fahrer unterwegs nach Bulgarien. Auf der ersten Hälfte der Reise waren sie Teil eines Konvois, der die Leichen von Exilbulgaren, darunter ihren früh verstorbenen Vater, in die Heimat überführt. Nun sind sie Touristinnen. Die Reise wird zur Abrechnung mit dem Vater.

Frankfurt/M.: Suhrkamp 2009. – 247 S.
Beate Reker, Münster 2009.
7 Std. 58 Min.

26702

Werkzeugleiste für Barrierefreiheit